Unsere Geschichte

LIBERO von Insight Informatics Pty Ltd

Die LIBERO Library Management Software ist Teil der Insight Informatics Group, die von Geschäftsführer Sam Patane in 1985 gegründet wurde. LIBERO by Insight Informatics befindet sich in australischem Besitz und verfügt über alle Produkte, die in Australien entwickelt und unterstützt werden, um unsere zahlreichen Benutzer weltweit zu bedienen.

LIBERO ist in den letzten 30-Jahren sowohl organisch als auch durch die Nachfrage der Verbraucher dramatisch gewachsen. LIBERO wurde in enger Zusammenarbeit mit Bibliothekaren und Branchenexperten entwickelt und ist stets bestrebt, auf dem Gebiet der Bibliotheksverwaltung auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Unsere anpassbaren Technologielösungen in Verbindung mit unserer Datenbankrichtlinie für offene Türen wurden entwickelt, um Herausforderungen, Budget- und technische Einschränkungen zu bewältigen und langfristige Leistungsziele zu erreichen, unabhängig von der Größe, Struktur oder Spezialisierung einer Umgebung. Unsere „fortlaufende Upgrade-Strategie“ bietet regelmäßige, inkrementelle Upgrades, um den Umfang eines Upgrades zu verringern und neue Funktionen bereitzustellen, sobald diese verfügbar sind.

Wir lernen weiterhin von unseren Kunden und entwickeln Produkte mit Lösungen, um den Betrieb und die Aktivitäten von Bibliotheken zu optimieren. Wir binden unsere Kunden in die Produktentwicklung ein und bleiben aktiv in ihre Technologiestrategie eingebunden - auch in die Funktionalität des Bibliotheksverwaltungssystems. Dies versetzt unsere Kunden in die Lage, neue Initiativen umzusetzen, sich ändernden Serviceanforderungen gerecht zu werden und eine langfristige Strategie mühelos umzusetzen. LIBERO-Kunden profitieren von unserem lokalen, australischen Support-Team und einem speziellen Helpdesk.

Jede LIBERO-Lösung wurde von Grund auf für den vollständigen Zugriff über einen Webbrowser entwickelt, um die Flexibilität unserer Bibliotheken zu optimieren, die Klickrate zu minimieren und die Benutzerfreundlichkeit von Informationsdiensten für Benutzer zu maximieren. LIBERO interagiert nahtlos mit gängigen Diensten zur Anreicherung digitaler Inhalte, ist zu 100% webbasiert und für Mobilgeräte optimiert, sodass Bibliotheken weltweit problemlos im Bereich digitaler Geräte navigieren können. Die kontinuierliche Produktforschung und -entwicklung nutzt die Vorteile der modernen Technologie, und das Informationsmanagement stellt sicher, dass LIBERO dynamisch und relevant bleibt und funktional auf dem neuesten Stand ist.

LIBERO ist mehr als eine Lösung, es ist DIE Lösung für den Markt der öffentlichen, speziellen und akademischen Bibliotheken, die exzellenten Service bietet, außergewöhnliche Ergebnisse liefert und kooperative Beziehungen zu unseren Kunden aufbaut. Unser Hauptziel bei LIBERO ist es, über die Rolle eines Softwareanbieters hinaus zu wachsen und ein echter Technologiepartner für alle Bibliotheken zu sein.

Unsere Philosophie für das Produkt war eine kontinuierliche Verbesserung. Wir verstehen, dass wir in einem schnelllebigen Umfeld existieren, in dem die einzige Konstante der Wandel ist, und haben LIBERO auf einem agilen Framework aufgebaut, das es uns ermöglicht, neue Technologien mit Leichtigkeit zu nutzen.

Über LIBERO LMS

Finden Sie heraus, was LIBERO für Ihre Bibliothek tun kann

Seit mehr als 25 Jahren bietet LIBERO Bibliotheksoftware an, die die Anforderungen von Hunderten von Bibliotheken weltweit erfüllt.
Vorführung buchen Senden Sie uns eine Email