LIBERO Nachrichten

Ein weiterer langjähriger Kunde migriert zu LIBERO Cloud

Die Richmond-Upper Clarence Regional Library, seit fast drei Jahrzehnten Kunde von LIBERO, hat ihr Bibliotheksverwaltungssystem (LMS) auf migriert LIBERO Cloud.

Gary Ellem, Bibliotheksleiter des Richmond Valley Council, sagte, dass die ständige Aktualisierung des LMS und die unbegrenzte WEBOPAC-Lizenz wichtige Faktoren für die Migration auf die Cloud-Lösung waren.

"Mit der Cloud-Umgebung werden wir immer die neueste Version von LIBERO haben", sagte Gary.

„Die unbegrenzte WEBOPAC-Lizenz wird auch ein großer Vorteil sein, da wir einige Touchscreen-Kioske in unseren Bibliotheken einführen möchten, die über OPAC-Funktionen verfügen.

„Ein Nebeneffekt für LIBERO Cloud besteht nicht darin, dass unser IT-Team des Councils für uns arbeitet, da das Support-Team von LIBERO alle sofortigen Upgrades und Support-Funktionen ausführt. Dies gibt unserem IT-Team des Rates Zeit, sich in anderen Bereichen aufzuhalten. “

Laut Gary musste die Bibliothek keine weiteren Optionen für unseren LMS Cloud-Service prüfen.

„Wir sind sehr zufrieden mit LIBERO. Wir sind seit 1992 ein zufriedener Benutzer “, sagte Gary.

„Es ist ein sehr benutzerfreundliches LMS und jetzt, da die Bibliothek einige jüngere Mitarbeiter hat, stellen wir fest, dass es viel mehr Funktionen hat, die wir jetzt wirklich nutzen.

Bei der Frage nach dem Migrationsprozess von der traditionellen zur LIBERO Cloud war Gary von der Unterstützung und dem reibungslosen Übergang beeindruckt.

"Der Upgrade-Prozess verlief reibungslos", bestätigte Gary.

"Karn, Selena und Carolyn haben uns regelmäßig besucht und Jeremy hat auch sehr schnell auf alle unsere Fragen geantwortet."